Die BOCAR Group:

BOCAR, AUMA und PLASTIC TEC

Die BOCAR Group wurde 1967 in Mexiko-Stadt gegründet und fertigte zunächst Pumpen und Vergaser. Heute verfügen wir über drei strategische Bereiche, die vornehmlich für die internationale Automobilindustrie tätig sind:

BOCAR: Der Schwerpunkt von BOCAR liegt in der Herstellung hochwertiger Präzisionsteile und komplexer Baugruppen aus Kunststoff, Aluminium für automobile Anwendungen. Besonders hervorzuheben ist die Fähigkeit, verschiedene Materialien – wie Kunststoff und Metall – miteinander zu kombinieren. Darüber hinaus ist BOCAR zugleich Konzernzentrale mit Entwicklungsbereich.

 

PLASTIC TEC: Entwickelt und produziert Kunststoff-Spritzgussteile für Interieur, Kofferraum und Exterieur sowie Motorbauteile für das Automobil.

Darüber hinaus bieten wir Lackierungen von Interieurteilen an. Highlights sind z. B.: Multi-K-Spritzgießen, In-Mold-Folienbeschichten, Textilhinterspritzung und Gasinnendruck-Spritzverfahren.

AUMA: Ausgestattet mit modernsten Wasch- und Trocknungsanlagen sowie neusten CNC-Bearbeitungszentren, ist AUMA innerhalb der Gruppe für die Entwicklung und Produktion von Druckgussprodukten aus Aluminium sowie für Aluminium- Kokillengussteile mit Sandkernen für Fahrzeugmotoren, Getriebe- und Strukturteile zuständig. Komplexe Montagen und Funktionsprüfungen gehören ebenfalls zum Aufgabenspektrum

Unternehmensübergreifend sind wir in der Lage, ein komplexes Leistungs- und Produktspektrum für die Automobilindustrie und weitere Branchen anzubieten. Je nach Anforderungsprofil ans Bauteil fertigen wir Serienprodukte aus Aluminium oder Kunststoff und fungieren hier als Entwicklungspartner und Full Service Supplier. Dabei sind wir eines der wenigen Unternehmen, die Hybrid-Lösungen aus Kunststoff und Aluminium anbieten können.